Archive:

Baustellen/Projekte
// 20 Juni 2019

Um unseren Kunden auch weiterhin qualitativ hochwertige Dienstleistungen anzubieten, sind regelmäßige Wartungs-, Modernisierungs- und Ausbauarbeiten am Luxemburger Schienennetz unabdingbar. Zur Umsetzung dieser Arbeiten an der Schieneninfrastruktur sind zeitlich begrenzte Sperrungen von Streckenteilen notwendig um ein schnelles und sicheres Voranschreiten der Arbeiten zu ermöglichen. Linie 10 (Luxemburg – Troisvierges – Gouvy) Sperrung des Abschnitts zwischen Luxemburg…

More
Nachhaltig
// 18 Juni 2019

Die CFL setzt sich kontinuierlich dafür ein, Ausgleichsmaßnahmen vorzunehmen, um jegliche Auswirkungen großer Infrastrukturprojekte oder Bahnarbeiten auf die Umwelt zu mindern. Eine dieser Maßnahmen wurde im Rahmen des Neubaus der Bahnstrecke Luxemburg – Bettemburg durchgeführt. Im Zuge der Bauarbeiten ist das Verschwinden des Teiches „Brucherweier“, der unmittelbar am Rand der Autobahn A3, zwischen Roeser und…

More
Sicherheit
// 6 Juni 2019
Um die Sicherheit auf dem Schienennetz weiter zu erhöhen und Risiken an Bahnübergängen abzubauen, arbeitet die CFL an Alternativen, wie Unter- und Überführungen für Straßenverkehr und Fußgänger.

Geschlossene Schranken am Bahnübergang können zuweilen für Ungeduld sorgen. Hin und wieder setzen sich Verkehrsteilnehmer gar darüber hinweg und überqueren die Schienen trotz Verbot. Oft sind sich diese Personen der Lebensgefahr nicht bewusst, in die sie sich dadurch begeben. Dieses häufig unterschätzte Risiko kann dramatische Folgen haben. Pro Jahr werden im Durchschnitt 40 bis 60…

More